Einzel Coaching –  Personal Training

Entspannung, Energie, Klarheit

Workshops

Modell der 3 Ebenen

  • körperlich: durch Asanas (Körperübungen) Körper stärken, dehnen, Kreislauf trainieren  
  • geistig: durch Meditation, Entspannungstechniken, Trance, Gedankenhygiene, Reflexion, Rituale
  • seelisch: Pranayama (Atemübungen), der Atem ist die Verbindung zur Seele und erreicht tiefe Schichten des Nervensystems

Yoga-Coaching – was ist das wirklich?

Yoga ist bekannt Coaching ebenso. Beides zusammen unterstützt ein ganzheitliches Zusammenarbeiten. Coaching passiert mehr auf der Gedankenebene, Yoga erreicht Körper/Geist/Seele gleichzeitig. Die ganzheitliche Ausrichtung führt zu den tiefsten innersten Schichten. 

Durch das Trainieren von Achtsamkeit – sich also so oft wie möglich bewusst werden, was wir gerade denken, fühlen oder tun – verbinden sich Kopf und Körper wieder. Wenn wir lernen, diese Form der Präsenz zu leben, können wir wieder spüren, was uns innerlich antreibt und wie wir mit uns selbst umgehen, wann wir unsere Schultern anspannen, die Zähne zusammenbeißen, unser Atem stockt und vieles mehr.

Es ist also eine ideale Kombination für nachhaltige Veränderungsprozesse, z.B. zur Stressregulierung, um Entscheidungen zu treffen und in die Tat umzusetzen.

Yoga ist ein Weg der Bejahung des Lebens, wobei der Körper als Instrument dient, Bewusstheit und Freude zu erfahren. Verbinden wir uns mit unserem Atem und mit der Bewegung, können wir Vergangenheit und Zukunft und die damit verbundenen Ängste loslassen.

Preis: 

Die Gebühr für eine Stunde beträgt 68 € (online möglich). Dies ist eine lohnenswerte Investition, da die Übungen zu Hause weitergeführt werden können. 

Buchung: 

Telefonisch 0171 7019553 oder per E-Mail an info@yoga-haus-babenhausen.de

Mit Yoga Coaching machen Veränderungen SPASS – wie

S elbstgesteuert

P roblem lösend

A ktiv

S pannungen abbauen

S ich selbst sein

Es gibt bereits über 100 moderne wissenschaftliche Studien über Yoga. 

Wir geben kein Heilungsversprechen. Yoga-Coaching ersetzt keinen Arztbesuch – ein Arztbesuch ersetzt kein Yoga-Coaching.